Urteil gegen China-Zahnersatz

von admin (Kommentare: 0)

Individualverträge von gesetzlichen Krankenversicherungen mit Dentallaboren, die teilweise auch im Ausland arbeiten sind unzulässig. Das hat das Landessozialgericht Niedersachsen am 25.11. entschieden. Wir als ausschließlich in Niestetal bei Kassel fertigendes Zahnlabor begrüßen diese Entscheidung ausserordentlich. Es gibt den Zahnärzten die freie Auswahl des Labors zurück, mit dem er zusammen arbeiten möchte, unabhängig von Verträgen, die Krankenkassen u.U. abgeschlossen haben!
 
http://www.rechtslupe.de/sozialrecht/der-in-china-hergestellte-zahnersatz-387870

Zurück

Einen Kommentar schreiben